PET-LINE (2400 - 5000 kN)

Das leistungsstarke und wirtschaftliche Spritzgiesssystem für die Preform-Herstellung

Schliessen/Close

Kniehebel-Schliesseinheit

Die Schliesseinheit der PET-LINE basiert auf der bewährten Mechanik der SynErgy und wurde im Zuge verschiedener Evolutionsschritten mit modernster digitaler Regelungstechnik optimiert.
Sie ist auf die spezifischen Anforderungen der PET Preform-Werkzeuge massgeschneidert und bietet dadurch optimale Rahmenbedingungen.

  • 5 Punkt Doppelkniehebel mit hydraulischem Betätigungszylinder für schnelle und harmonische Bewegungsabläufe
  • Robuste und Stabile Bauweise
  • Bewegliche Formplatte stabil auf Gleitführungen und Säulen abgestützt
  • Ideal für grosse und hochkavitätige Werkzeuge ausgelegt
Schliessen/Close

Adaptive Antriebseinheit mit optimaler Energieeffizienz

  • Drehzahlvariabler Servomotor
  • Doppelpumpenkonzept
    • Kolben-Verstellpumpe
    • Innenzahnrad Konstantpumpe
  • Komplett geschlossener Öltank
  • Ölkühlung und Filtrierung im Nebenstromkreis
  • Integriertes Speichersystem
Schliessen/Close

2-Stufen-Spritzaggregate

Das Spritzaggregat der PET-LINE ist eine spezifische Eigenentwicklung. Dank dem einzigartigen Bauprinzip werden die extremen Durchsatzleistungen einer Preformanlage erst möglich gemacht.

  • Hochleistungs-Plastifiziereinheit mit elektrischem Dosierantrieb
  • Intrusionstechnologie für maximale Dosierleistung
  • Einspritzkolben mit hydraulischer Betätigung (ShotPot-Prinzip)
  • Innovative und leistungsfähige Ventiltechnologie
  • Hochpräzise und schnelle digitale Regelung des Dosier- und Einspritzvorganges
Schliessen/Close

LightBase aus Preblow-Verfahren

Gewichtsoptimierte Preform-Geometrie dank Preblow-Verfahren.

Direkt nach der Entnahme der Preforms werden diese über den Transfergreifer mit einem Innendruck beaufschlagt. Durch das spezielle Design der Preblow Kühlhülsen erfolgt anschliessend ein Verstrecken der Bodenbereiches, was die Materialanhäufung im Angeussbereich deutlich reduziert.

Ihre Vorteile:
Geringeres Preformgewicht und gleichmässige Wanddicke des Endproduktes

Schliessen/Close

Calitec® die intelligente Zykluszeitverkürzung

Zur Verbesserung der Preform-Nachkühlung werden die entformten Preforms über den Transfergreifer mit einem Innendruck beaufschlagt.
Dadurch kann eine Intensivere und vor allem ununterbrochene Nachkühlung des Preforms gewährleistet werden. Zudem erfolgt eine gleichzeitige Kalibrierung des Preform-Aussenumfanges.

Ihre Vorteile:
Schnellere Zykluszeiten und Optimale Preformqualität

Schliessen/Close

Entnahmeeinheit und Nachkühlung

  • Dynamischer und schneller Entnahmegreifer mit integrierter Kühlung
  • Transfereinheit mit optional integrierter Kalibration des Neckbereiches und Vorblasstufe (Calitec und Preblow Option)
  • Hoch effiziente Kühlstation mit bis zu 4 Nachkühl-Zyklen
  • Teileausgabe auf Förderband mit Gebindewechsler-Funktion
  • Entnahme- und Nachkühleinheit vollständig in die Maschinensteuerung integriert
Schliessen/Close

Zwei-Komponenten-Ausführung für Overmolding

Die PET-LINE 2400-4000/1000 ist ein leistungsstarkes Spritzgiesssystem für Zweikomponenten-Preforms mit Lichtbarriere (PRELACTIA) oder dekorativen Effekten.

Das Seitenaggregat kann einfach deaktiviert werden. So hat man die volle Flexibilität und kann bei Bedarf auch mit bis zu 72 Kavitäten Monolayer- und Standardpreforms für Wasser und kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränke (CSD) produzieren.

Videos

Hochleistung nach Mass

Die PET-LINE ist ein hochmodernes Produktionssystem für PET-Preforms und steht für grösstmögliche Wirtschaftlichkeit und effiziente Produktion.

Mit der Produktlinie PET-LINE ist Netstal führender Anbieter von Spritzgiessmaschinen für PET-Vorformlinge weltweit.

Kerneigenschaften

  • 3 Plattformen mit 2400, 4000 und 5000 kN Schliesskraft
  • Auch in Zwei-Komponenten-Ausführung für Overmolding erhältlich
  • Auf die Anwendung abgestimmte Spritzaggregate
  • 24 – 144 Kavitäten
  • Digital geregelte Schliesseinheit mit 5 Punkt Doppelkniehebel
  • 2 stufige Hochleistungs-Spritzaggregate in Hybridtechnologie
  • Innovative adaptive Antriebeinheit mit optimaler Energieeffizienz
  • Modulares Baukastenprinzip
  • Höchstes Leistungspotenzial
  • Robuste und zuverlässige Bauweise

Kundenvorteile

Maximale Wirtschaftlichkeit
Minimaler Materialaufwand
Kürzeste Zykluszeiten
Höchste Teilequalität
Optimale Energieeffizienz
Höchste Präzision und Wiederholgenauigkeit
Individuell passende Systemgrössen
Preforms